Das Pendlerportal der Landesverwaltung NRW

Die Landesregierung strebt bis zur Mitte des Jahrhunderts eine weitgehende Treibhausgasneutralität an. Bis zum Jahr 2030 will sie ihre Landesverwaltung klimaneutral gestalten.

Mit der Mitfahrbörse Pendlerportal fördert die Landesregierung Nordrhein-Westfalen die Bildung von Fahrgemeinschaften ihrer Beschäftigten auf dem Weg zur Arbeit und auf Dienstreisen.

Fahrgemeinschaften
  • reduzieren den Ausstoß von CO2 und Luftschadstoffen,
  • mindern die Lärmbelastung,
  • sorgen für finanzielle Entlastung bei den Pendelnden und
  • fördern den Austausch zwischen Kolleginnen und Kollegen.

Das Pendlerportal wird im Rahmen der Klimaneutralen Landesverwaltung durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie Nordrhein-Westfalen finanziert.

Diese Mitfahrbörse wurde erstmalig im Rahmen des Modellprojekts „Nachhaltige Verwaltung der Zukunft“ im Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) eingeführt und soll nun allen Beschäftigten der nordrhein-westfälischen Landesverwaltung zur Verfügung gestellt werden.

Das Portal wird vom LANUV betreut.

Kontakt: pendlerportal@lanuv.nrw.de